AEP Aktuell

Erschließung für den Glasfaserausbau in Schalense

Das Jahr 2019 beginnt arbeitsreich und erfreulich. Bereits im vergangenen Jahr informierte die Ostsee Zeitung über die geplante Glasfaserkabelerschließung des Ortes Schalense durch uns. Die Erschließung und Anbindung an unser Glasfaserkabelnetz erfolgt im Rahmen der Bautätigkeiten der Gasversorgung Vorpommern, welche in Schalense die Erdgas- Erschließung erfolgreich vorsieht. Erfreulich für die Einwohner ist die gleich doppelte Möglichkeit des Profitierens, denn ein kostengünstiger Gasanschluss und die Versorgung mit Glasfaser bietet sich nur ein Mal. Dies war auch am begeisterten Zuspruch der Einwohner zu spüren. Das Interesse wurde großzügig bekundet. Die Fertigstellung der Anschlüsse ist im Herbst 2019 vorgesehen. Die detaillierte Planung erfolgt in Abstimmung mit der Gasversorgung Vorpommern und vorherigen Besprechungen und Baubegehungen mit den Hauseigentümern vor Ort.

Zurück