AEP Aktuell

Neu: WLAN-Option bei AEP Plückhahn

Seit Kurzem bietet AEP Plückhahn exklusiv zu seinen Internet-Tarifen ein neues WLAN-Kabelmodem an. (Beispielhafte Darstellung)

Seit Kurzem bietet AEP Plückhahn exklusiv zu seinen Internet-Tarifen, InfoCity 32000, IC-Standard, IC-Komfort, IC-Profi, ein WLAN-Kabelmodem an. Kunden, die ein reines Internet-Paket oder eine der Internet- /Telefon-Kombi-Tarife gebucht haben, steht nun ein Gerät mit W-Lan-Funktion zur Auswahl.

Das WLAN-Kabelmodem wird von AEP Plückhahn für 2,99 Euro im Monat zur Verfügung gestellt und dem Kunden über die Vertragslaufzeit als Leihgabe überlassen. Die WLAN-Option kann jederzeit unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Monatsende schriftlich gekündigt werden. Das von AEP Plückhahn angebotene WLAN-Kabelmoden vereint sowohl Modem als auch Router in einem Gerät. Dank WLAN ist es möglich Smartphones, Tablets und Laptop drahtlos in das Heimnetz einzubinden. Für die kabelgebundene Internet-Nutzung verfügt das Gerät über vier Gigabit-Ethernet-Anschlüsse und zwei analoge Telefon-Anschlüsse sowie die Möglichkeit, den Router mit dem TV-Kabel zu verbinden. AEP Plückhahn bietet sein breit gefächertes Produktportfolio, von digitalen Radioprogrammen, vielfältigen TV-Sendern, HD-TV, Internet und Telefon über die Kabelfernsehdose in vielen Orten unserer Region an.

Derzeit ist das Thema Ausbau des Breitbandnetzes bzw Glasfasertechnologie in aller Munde.

Die Bundesregierung wünscht und fordert eine flächendeckende Versorgung mit Glasfaseranschlüssen. Für die Firma Plückhahn steht die Nutzung der Glasfaser-Technologien und auch der Ausbau des Glasfasernetzes zur Versorgung weiterer Regionen mit Higspeed-Internet im Vordergrund . Seit 2017 baut AEP Plückhahn in Greifswald, wie in Wolgast bereits vor einiger Zeit geschehen, das eigene, hochmoderne Glasfasernetz aus. Bis Juni 2018 werden alle Wohnhäuser der Greifswalder Wohnungsbau-Genossenschaft an das neue Breitbandnetz der Firma AEP angeschlossen sein.

Um Ihren Kunden die bestmögliche Versorgung und eine große Produktvielfalt bieten zu können, arbeitet AEP stetig an der Erneuerung und Erweiterung der bestehenden Versorgungsnetze wie z.B. in Wolgast, Karlshagen, Mölschow. So bietet AEP Plückhahn seit 2017, mit 9,99€ im Monat im Einsteiger-Tarif IC-Phone, eine der kostengünstigsten Fest­netz-Flatrates in Deutschland. Im März diesen Jahres gab es eine automatische Erhöhung der nutzbaren Internet-Geschwindigkeiten. Der günstigste Internet-Tarif von AEP Plückhahn liegt bei ebenfalls 9,99 € im Monat.

Zurück